Sprachassistenten für Pflegebedürftige

Zur Koordination von Routine Aufgaben sind Sprachassistenten insbesondere für sensorisch eingeschränkte Menschen wichtig. Zu jeder Tageszeit erreichbar und unendlich geduldig.
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
In diesem Artikel

Sprachassistenten bedeuten Freiheit für Pflegebedürftige ✅

Sprachassistenten erleichtern den Alltag für pflegebedürftige Menschen mit Bewegungseinschränkungen. Das zeigt auch das Video des querschnittsgelähmten Hamoun Kamai. „Alexa ist für mich ein Riesenschritt in Richtung Selbständigkeit“. Alexa hilft Hamoun, erfolgreich und unabhängig mit den kleinen Herausforderungen des Alltags umzugehen. 

Sprachsteuerung macht das Leben leichter ✅

Unsere Zielsetzung besteht in der Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit digitalen Technologien. Sprachsteuerung hilft, Informationen barrierefrei zu konsumieren. Bei mehreren Assistenten auf einem einzigen Gerät prognostiziert Juniper Research, dass bis 2022 auf weltweit 5 Milliarden Smartphones, Tablets, PCs, intelligenten Lautsprechern, angeschlossenen Fernsehern, Autos und Wearables Sprachassistenten im Einsatz sein werden. Für Deutschland veröffentlicht der Bitkom Branchenverband Daten zur Nutzung digitaler Angebote im Allgemeinen und Sprachassistenten im Besonderen. Demnach sind auch Senioren interessiert, die einfachen Herausforderungen des Alltags durch digitale Assistenten unterstützen zu lassen, sobald sie verstehen welche Dienste und  Nachschlagewerke ihnen bereits jetzt schon kostenlos zur Verfügung stehen.  

Sprachsteuerung ist direkte Kommunikation

  • Wecker
  • Sport ⚽️
  • Nachrichten
  • Musik

Das Einrichten eines Alarms in einer Mobile App auf dem Smartphone benötigt 5 Teilschritte.

Die Aufgabe erledigt Alexa durch einen einzigen Befehl: “Alexa, wecke mich morgen früh um 7 Uhr” ✅

Das Smartphone muss in der Nähe liegen und eine App muss geöffnet werden.

Ein Sprachassistent ist von jeder Stelle im Raum erreichbar.  Dann reicht ein einziger Befehl: “Alexa, wie hat Borussia Dortmund gespielt?”. ✅

Das Smartphone muss in der Nähe liegen und eine App muss geöffnet werden.

Ein Sprachassistent ist von jeder Stelle im Raum erreichbar.  Dann reicht ein einziger Befehl: “Alexa, spiele die letzte Tagesschau”. ✅

Das Smartphone muss in der Nähe liegen und eine App muss geöffnet werden.

Ein Sprachassistent ist von jeder Stelle im Raum erreichbar.  Dann reicht ein einziger Befehl: “Alexa, spiele Klassische Musik zur Entspannung”. ✅

Sprachsteuerung im Raumschiff Enterprise

„Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2200. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, das mit seiner 400 Mann starken Besatzung 5 Jahre unterwegs ist, um fremde Galaxien zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt dringt die Enterprise in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.“

Mit diesen Worten beginnt jede Folge einer der legendärsten Fernsehserien aller Zeiten. „Raumschiff Enterprise“ spielt im 23. Jahrhundert, zu einer Zeit, in der die Menschheit den Dritten Weltkrieg hinter sich hat und sich in friedlicher Koexistenz mit anderen außerirdischen Lebensformen zur „Vereinigten Föderation der Planeten“ zusammengeschlossen hat.

Auch in Deutschland wurde Raumschiff Enterprise ein großer Erfolg. Die Serie zeigt den ersten Flachbildschirm, das erste Smartphone und eben auch die einfache Steuerung des Computers über die Stimme. Scotty´s Zitat “Tastaturen, wie rückständig” war im Jahr 1986 ein amüsanter Blick in die Zukunft. Im Jahr 2020 wird im dagegen wohl kaum jemand widersprechen.    

Szene aus: Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart, Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1986. Es ist der vierte Star Trek-Kinofilm und basiert auf der Fernsehserie Raumschiff Enterprise. Deutsche Erstausstrahlung: 27.05.1972 ZDF

Nicht nur die Reise der Enterprise, sondern auch die Reise der Sprachassistenten dauert lange. Die Vision der einfachen und intuitiven Kommunikation mit einer körperlosen Intelligenz ist vielen Kinofilmen und Netflix Serien – und berührt auch den ethischen Umgang mit künstlicher Intelligenz in Fragen des Smart Homes, und automatisierten Buchungsdiensten bis zum selbstfahrenden Auto. Durch unser Hintergrund und unser Partnernetz mit Software Entwicklern in Israel und Asien können wir hier interessante Beispiele bieten.  

Share on twitter
Share on linkedin

Anschrift

Pflege.digital 
z.Hd. Axel Hoehnke
Fritz Reuter Straße 36
22926 Ahrensburg

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung dieser Internetseiten ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. – mehr